Am Ende der Flüsse

Am Ende der Flüsse

1983 war es – also vor 32 Jahren – dass ich bei dem kleinen Verlag edition 7&70 in Hanau zusammen mit zwei weiteren jungen Autoren und einem Zeichner meinen ersten Gedichtband veröffentlichte. Das schmale Bändchen “Am Ende der Flüsse” ist natürlich längst vergriffen; doch von Zeit zu Zeit schreiben mir Leser meiner neuen Bücher, ob ich nicht noch einige “private” Exemplare zu verkaufen hätte, damit ihre Fehn-Sammlung vollständig ist. Nein, habe ich leider nicht.

Was ich allerdings für euch tun kann: Meine in diesem Band enthaltenen Gedichte hier als pdf-Datei komplett zur Verfügung stellen – kostenlos natürlich. Ich hoffe damit, eine Lücke gefüllt und den Lesern eine Gefälligkeit erwiesen zu haben, die sich auch für meine ersten dichterischen Versuche aus Jugendtagen interessieren – zusammen mit einem (wie man sieht) geradezu historischen Foto, das am Abend der Buchvorstellung in der damaligen  Buchhandlung Schlegel in Münchberg entstand. Für die Texte klickt einfach auf den Link ganz unten auf dieser Seite.

Lesung BS 08

Am Ende der Fluesse.pdf

Advertisements